Buachlada Kunfermann | Neudorfstrasse 31 | 7430 Thusis | 081/ 651 34 20 | info@buachlada-kunfermann.ch

 

Montag bis Freitag: 08:30 bis 12:00 und 14:00 bis 18:30 | Samstag: 08:30 bis 16:00

|

|

Die Buachlada-Geschichte

Irgendwann im Frühling oder Sommer 1981 suchten Agnes Tscharner und Lorenz Kunfermann in Thusis ein Kochbuch mit einem bestimmten Rezept. Sie konnten das Buch nicht finden. In der selben Zeit wollten sie von John Lennon eine Schallplatte kaufen und wurden ebenfalls nicht fündig. Die beiden beschlossen kurzerhand, um weitere Reisen nach Chur zu vermeiden, eine Buchhandlung mit zusätzlichem Schallplattenverkauf zu eröffnen.

 

Am Freitag, 13. November 1981 war es soweit: in einem kleinen Lokal von lediglich von 18 m2 eröffnete das "Buach- und Plattalädali Kunfermann". So hiess damals unser kleiner Laden. Wir hatten damals keine grossen Pläne und vor allem keinen Businessplan.

 

Agnes Tscharner hatte eine Ausbildung als Schallplattenverkäuferin absolviert, Lorenz Kunfermann hatte lediglich eine kaufmännische Ausbildung genossen.
Ohne je in einer Buchhandlung gearbeitet zu haben, wagten wir die Neueröffnung. Bis Anfang 1986 arbeitete Lorenz noch 50 % in seinem erlernten Beruf.

 

Im August 1986 konnte in ein grösseres Lokal umgezogen werden, auf neu 135 m2 erfuhr der Buach- und Plattalada eine Umsatzsteigerung, erstmals wurde ein Mitarbeiter eingestellt. Aus dem ersten "Buach- und Plattalädeli" wurde der grosse "Buach- und Plattalada".

 

Im November 1996 kauften wir einen neuen, umgebauten Laden im Haus Splügen und fühlen uns seither wohl auf unserem schönen Holzboden und inmitten all unserer Bücher. Unser Laden wurde nochmals umgetauft: ab dieser Zeit heissen wir "Buachlada Kunfermann".

 

Fünfzehn Jahre verkauften wir Musik, das heisst am Anfang Schallplatten und danch CD's, bis wir uns im Herbst 1996 zu alt für die immer jünger werdende Musik fühlten. Seither konzentrieren wir uns auf die Bücher.