Buachlada Kunfermann | Neudorfstrasse 31 | 7430 Thusis | 081/ 651 34 20 | info@buachlada-kunfermann.ch

 

Montag bis Freitag: 08:30 bis 12:00 und 14:00 bis 18:30 | Samstag: 08:30 bis 16:00

|

|

04. Oktober 2018 | 20.15 Uhr

Anita Hansemann liest aus ihrem

Debütroman"Widerschein"

Am Donnerstag, 04. Oktober 2018 um 20.15 Uhr liest Anita Hansemann aus ihrem ersten Roman "Widerschein".

Schon vor 14 Jahren entschied die Bündnerin Anita Hansemann, sich auf das Schreiben zu konzentrieren. Doch der Weg zum ersten Roman war lang. Zuvor entstanden Texte in Form von Theaterstücken, Kurzhörspielen, Kurzfilmdrehbüchern, Prosatexten und Kindergeschichten. 2015 wurde ihr Musiktheater Bergpiraten am Churer Theater uraufgeführt.

In ihrem Roman lässt Anita Hansemann, aufgewachsen auf einem Bergbauernhof im Prättigau, gekonnt die von Sagen, Aberglauben und Naturgewalten geprägte Bergwelt lebendig werden und schildert sensibel die Gefühlswelt deren Bewohner.

Nach dreissig Jahren wird die sagenumwobene weisse Gämse wieder im hochgelegenen Seitental des bündnerischen Prättigaus gesichtet. Mit ihr kehren auch alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Das letzte Mal wurde das Tier in dieser Gegend gesehen, als Viid, der junge Jenische, verunglückte. In Rückblenden wird von der Kindheit und Jugend von Mia und Viid erzählt, die trotz des heftigen Widerstands der Dorfgemeinschaft eine innige Freundschaft und Liebe verband.

Mia rebellierte damals mit ungestümem Gerechtigkeitssinn gegen das Dorf und die eigene Mutter, ohne zu wissen, welches Geheimnis deren Verbitterung zugrunde liegt.

Eintritt: Fr. 15.00 | Fr. 10.00

Donnerstag, 04. Oktober 2018 | 20.15 Uhr

Buachlada Kunfermann Thusis

Reservationen unter 081 651 34 20 oder

info@buachlada-kunfermann.ch